Vorsorge – entscheiden Sie zu Lebzeiten!

Der Tod ist nach wie vor eines der großen Tabuthemen unserer Zeit. Nehmen Sie Ihren Angehörigen schwere Entscheidungen ab, indem Sie selbst vorsorgen.

Wir, Ihr Bestattungsinstitut Liebscher, raten Ihnen auf Grund unserer 120jährigen Erfahrung sich frühzeitig mit der Thematik Tod und Trauer, dem Ablauf der eigenen Bestattung auseinanderzusetzen. Legen Sie rechtzeitig den finanziellen Rahmen fest. In seelisch unbelasteten Zeiten sind Entscheidungen und Wünsche für Sie und Ihre Angehörigen leichter zu treffen.

Verfassen Sie einen Bestattungsvorsorgevertrag mit uns! Dieser Vertrag regelt die Art der Bestattung, der Abschiednahme, beinhaltet finanzielle Vorsorgeleistungen und gewährleistet Ihren Willen. Der Bestattungsvorsorgevertrag gilt über den Tod des Vertragsnehmers hinaus und ist rechtsverbindlich.